Einen herzlichen Gruß

an alle Leser unserer Homepage!

Sommerliche Blumenpracht am Kastenholz
Anlage der Gemeinde Lenting


_________________________________________________________________

 

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Website,

Wir heißen Sie willkommen und hoffen, dass Sie interessante Informationen über den Männer-Gesang-Verein Lenting e.V. auf dieser und den folgenden Seiten finden werden.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Zu unserer Sängergemeinschaft:

Unser Verein besteht aus 82 Mitgliedern, von denen sich nominell 21 aktiv am Chorgesang beteiligen.

Was ist das Ziel unserer Sängergemeinschaft? Die Satzung fasst zusammen:

„Der Zweck ist die Erschließung und Pflege der vokalen und instrumentalen Musik, insbesondere die Pflege des deutschen Liedes. Der Verein setzt sich auch für gute Sängerkameradschaft ein.“

Gemäß dieser Zielsetzung hat sich der Chor ein umfangreiches Repertoire an Liedern erarbeitet, zu dem der klassische Männergesang genauso gehört wie Volkslieder, beschwingte Unterhaltungsweisen als auch kirchliche Musik. Seit Juni 2012 wird das für den Deutschen Chorverband e.V. herausgegebene Gesangbuch "Reine Männersache", Verlag C.F.Peters 2012, zur Erweiterung des klassischen aber auch des modernen Repertoires verwendet. Wir beschäftigen uns zudem vermehrt mit alpenländischer Volksmusik aus dem Werk "Das alpenländische Männerchorbuch" von Lorenz Maierhofer. Verlag Helbling 2005.

Seit dem 24.08.2012 ist der MGV in das Vereinsregister des Amtsgerichts Ingolstadt eingetragen und nennt sich Männer-Gesang-Verein Lenting e.V. Damit ist der Verein nun in einer zeitgemäßen Rechtsform organisiert. Entsprechend dem neuen Status wurde auch die Satzung überarbeitet und die Gemeinnützigkeit des Vereins eindeutig dokumentiert.

Wir sind Mitglied im Sängerkreis Donau-Altmühl und somit auch beim Bayerischen Sängerbund e.V. sowie im Deutschen Chorverband e.V..

Wir hoffen, dass Sie beim Lesen der folgenden Seiten alles finden, was Sie über den MGV Lenting immer schon wissen wollten!

______________________________________________________________________________________________________

Aktuelles

Außerordentliche Vereinsversammlung mit Neuwahl am 10.Juni 2017 im Gasthaus Hofmark

Es kann weitergehem beim MGV Lenting.
Nachdem vor Kurzem bei der regulären Jahreshauptversammlung die Neuwahlen ausfallen mussten, da die frei gewordenen Positionen nicht besetzt werden konnten und Pessimisten bereits von einer möglichen Vereinsauflösung sprachen, erfolgten nun die Wahlen in einer außerordentlichen Versammlung.
Zuvor wurde jedoch eine Satzungsänderung beschlossen, bei der Anzahl der Vorstandsvertreter ebenso wie die der Aussmitgieder deutlich reduziert wurde.

Eingangs begründete der 1.Vorsitzende Franz Friedl die erforderliche Satzungsänderung mit der zurückgegangenen Mitgliederzahl und der Altersstruktur im Chor. Es fanden sich dadurch bedingt nicht mehr genügend Kandidaten für die Leitung des Vereins. Deshalb soll der personelle Aufwand der Vereinsorganisation angepasst und damit gleichzeitig die Handlungsfähigkeit der Vereinsführung verbessert werden.

Der Vorstand bestand bisher aus vier Mitgliedern, künftig sollen es nur noch drei sein. Die Zahl der Mitglieder im Vereinsausschuss soll gleichzeitig von zehn auf fünf reduziert werden.So sah es der vorgelegte Änderungsentwurf vor.
Von den 19 anwesenden Stimmberechtigten wurde bei einer Gegenstimme die Satzungsänderung abgesegnet.

Die Leitung der darauf aufbauenden Neuwahl hatte der 2.Bürgermeister Anton Rieger übernommen.

Ohne Gegenstimmen brachte das stramm durchgeführte Votum folgendes Ergebnis:

1.Vorsitzender                                                    Franz Friedl
2.Vorsitzender und Kassier                                  Anton Stöckl
Weiteres Mitglied im Vorstand und Schriftführer    Karl-Heinz Wirtz
Beisitzer                                                           Carola Berninger und Johann Mosandl
Kassenprüfer                                                     Heiner Lechner und Franz Turber

Der 2.Bürgermeister Anton Rieger konnte dem Gesangverein anschließend zu seiner neuen Führung gratulieren und erfreut dabei feststellen, dass es mit dem Chorgesang im Verein weitergehen könne. Er bedankte sich für die öffentlichen Auftritte im Gemeindeleben. Schließlich ermunterte er die Sänger mit den Worten, mann müsse ja nicht in der ersten Liga mitsingen und Preise im Wettbewerb anstreben, es genüge als Motivation für das Weitermachen auch schon die Freude am Gesang.

A.M.

 

Neue Vorstandschaft mit Vereinsausschuss und Kassenprüfern beim MGV Lenting.
Von links: Franz Turber (Kassenprüfer), Karl-Heinz Wirtz (Mitglied des Vorstandes, Schriftführer), Carola Berninger (Chorleiterin), Franz Friedl (1.Vorsitzender), Anton Stöckl (2.Vorsitzender, Kassier), Johann Mosandl (Notenwart), Heinrich Lechner (Kassenprüfer).
Mit dabei: 2.Bürgermeister Anton Rieger (im Bild ganz rechts)